1. VfL Theesen Hobby-Dartsturnier ein voller Erfolg

VfL Theesen und Darts – passt das zusammen? Diese Frage wurde am vergangenen Samstag den 08.02. eindrucksvoll mit Ja beantwortet. Der Andrang auf die Anmeldungen war groß, sodass das auf 32 Startplätze begrenzte Turnier schnell besetzt war. Weitere Interessenten mussten vertrösten werden, ließen sich das Geschehen jedoch nicht entgehen und fanden sich am Turniertag im Vereinsheim „Aussenrum“ ein und sorgten für eine tolle Stimmung. Als Teilnahmevorraussetzung durfte man keinem Dartsverein angehören, umso überraschender war dann das starke Niveau der Teilnehmer über den gesamten Abend. Bis ins Finale schaffte es unser Spieler Wilko Bruns, der bis zum Finale ungeschlagen blieb. Dort bewies Ex-Theesener Luis Brandt jedoch Nervenstärke und ließ Wilko Bruns keine Chance. Chris Schwientek konnte sich mit einer starken Leistung den 3. Platz sichern. Turnierleiter Joerg Wuestneck freute sich über einen insgesamt sehr gelungenen Abend und ist sich sicher: „Das war nicht das letzte Mal, dass wir hier beim VfL Theesen Dartpfeile fliegen gesehen haben.“ Man darf also gespannt sein.