Das Teilnehmerfeld 2022

Die Vorfreude ist groß und wir können uns wieder auf sieben starke Gäste beim 47. internationalen B-Junioren Pfingstturnier um den Pokal der Sparkasse Bielefeld freuen.



FC Winterthur 1896

Gottwilche FC Winterthur! Eine Mannschaft aus der Schweiz darf auch in diesem Jahr beim int. B-Junioren Pfingstturnier um den Pokal der Sparkasse Bielefeld nicht fehlen. Daher freuen wir uns über die zweite Teilnahme des FC Winterthur nach 2019. Die Mannschaft des FC Winterthur 1896 spielt in der Swiss Elite League und belegt den 11. Tabellenplatz. Unser Bundestrainer Joachim Löw schnürte übrigens in den 90ern die Schuhe für den FC und begann dort auch seine Trainerkarriere. Wir sind also gespannt darauf, was die Mannschaft von Vittorio Caruso (U16: Luigi De Donno) auf den Platz bringt.


Lyngby Boldklubben af 1921

Velkommen Lyngby Boldklubben! Der Lyngby Boldklubben af 1921 ist ein dänischer Fußballverein aus dem Kopenhagener Vorort Lyngby. Der kleine Vorort mit ca. 11.000 Einwohnern stellt trotz seiner Einwohnerzahl regelmäßig eine Mannschaft, die in der ersten dänischen Liga (Superligaen) aufläuft. Somit bietet der Verein jungen Talenten eine super Bühne für den Einstieg in den Profibereich. Die U17 von Lyngby um Trainer Azad Corlu und Co-Trainer Emil Kjersgaard spielt in der aktuellen Saison in der U17 Drenge Ligaen und steht dabei auf einem soliden Mittelfeldplatz. Dabei konnte die Mannschaft auch einige Überraschungen gegen größere dänische Leistungszentren einfahren.


SønderjyskE Fodbold

Velkommen SønderjyskE! SønderjyskE Fodbold ist der zweite dänische Vertreter beim diesjährigen Pfingstturnier. SønderjyskE kommt aus Haderslev in Südjylland und ist 60 Kilometer von der Deutsch-Dänischen-Grenze entfernt. Der Verein ist ein Zusammenschluss aus mehreren Vereinen und versucht so die sportlichen und wirtschaftlichen Voraussetzungen zur Entwicklung eines hochprofessionellen Sportvereins zu verbessern. Dieses Ziel konnte erreicht werden. In der akutellen Saison spielt die 1. Mannschaft in der höchsten Spielklasse. Talentierte Spieler erhalten so die Chance, sich bereits auf hohem Niveau zu beweisen. Die U17 von SØNDERJYSKE FODBOLD um Trainer Carsten Storm und Michael Meyhoff spielt in der aktuellen Saison in der U17 Drenge Ligaen.


DSC ARMINIA BIELEFELD

Der Lokalmatador: Guten Tach DSC Arminia Bielefeld! Ein Pfingstturnier ohne den Lokalmatadoren DSC Arminia Bielefeld ist mittlerweile unvorstellbar. Zu Pfingsten ist der DSC immer topp motiviert, und erreichte in den Jahren 2009, 2010 und 2014 den Turniersieg in Theesen. Damit konnte die U17 des DSC bereits drei Mal den Titel beim int. B-Junioren-Pfingstturnier um den Pokal der Sparkasse Bielefeld sichern. Trainiert wird die Mannschaft von Ex-Theesener Marcel Drobe und seinem Co-Trainern Salman Sonkaya. Trotz einer ausgeglichenen Saison in der Jugend-Bundesliga West werden die „Blauen“ sicherlich in diesem Jahr wieder ein Wort bei der Titelvergabe mitsprechen wollen.


Preußen Münster

Willkommen ins Münsterland! Der SC Preußen 06 e. V. Münster war 1963 Gründungsmitglied der Bundesliga und musste in den letzten Jahren leider einige Rückschläge hinnehmen und die erste Mannschaft spielt aktuell lediglich in der Regionalliga West. In dieser starken Liga spielt die Mannschaft um den direkten Wiederaufstieg und setzt dabei auch auf einige Spieler aus der eigenen Jugend. Die U17 Mannschaft der Preußischen Adler um Trainer Moritz Glasbrenner und Co-Trainer Dominik Krüßmann spielen in der aktuellen Saison in der B-JUNIOREN BUNDESLIGA WEST ebenfalls eine solide Saison. Dabei konnte die Mannschaft die Top-Teams der Liga bereits einige Male ärgern. Aufgrund der aktuellen Tabellensituation könnte sich die Preußen zum inoffiziellen Turnierfavoriten mausern.


VfL Osnabrück

Moin VfL! Der nahelegende Club aus dem niedersächsischen Osnabrück spielt mit seiner 1. Mannschaft aktuell in der 3. Liga um den Aufstieg in die 2. Bundesliga. Dabei hilft auch ein ehemaliger Jugendspieler des VfL, Lukas Kunze. Der VfL setzt seit Jahren auf junge Talente aus der Region. Dabei unterstützt auch das ausgezeichnete Nachwuchsleistungszentrum des VfL. Die U17 des VfL Osnabrück um Trainer Uwe Möhrle und seine Co-Trainer Oliver Kind sowie Majid Cirousse spielt in der aktuellen Saison in der B-Junioren Regionalliga Nord um den Klassenerhalt. 


SC Paderborn

Willkommen SCP! Der SC Paderborn 07 e. V. ist beim diesjährigen Pfingstturnier ein weiter regionaler Vertreter. Mit einem ausgezeichneten Nachwuchsleistungszentrum der höchsten Kategorie bietet der SCP jungen Talenten eine hochklassige Ausbildung. Die Mannschaft von Trainer Oliver Döking und Co-Trainer Oliver Brocke spielt in der B-JUNIOREN BUNDESLIGA WEST und belegt einen soliden Mittelfeldplatz. Damit liegt die Mannschaft aktuell vor der Mannschaft des DSC. Somit können sich die Zuschauer*innen auch beim Pfingstturnier auf ein weiteres spannendes Derby freuen, welches sich bereits in der aktuellen regulären Saison zeigte. Dabei war das erste Duell der beiden Mannschaft in der B-JUNIOREN BUNDESLIGA WEST ein echtes Schützenfest mit einem 4:4 Endstand. Spannung ist also vorprogrammiert! 


VfL Theesen

Der Gastgeber: Der Landesligist ist mal wieder der „Kleinste unter den Großen“ in einem sehr gut besetzten Pfingstturnier mit einigen regionalen Teams. Im Saisonverlauf hat sich unsere U17 so stabil, dass sie dem einen oder anderen Favoriten wieder ein Bein stellen können. Vielleicht kann die Mannschaft um Trainer Björn Freitag und seine Co-Trainer Nick Just und Dominik Grothaus mit einigen gelungenen Turnierauftritten wieder für die eine oder andere Überraschung sorgen. Die Rolle als Underdog hat man in den letzten Jahren dabei oft gut genutzt. Die Spieler aus der aktuellen Mannschaft sind hochmotiviert und freuen sich auch in diesem Jahr auf die Duelle mit den Toptalenten aus den Nachwuchsleistungszentren.


Kontakt

VfL Theesen e. V.

Siegfriedstr. 50

33615 Bielefeld

vorstand@vfl-theesen.de

VfL Theesen unterstützen: